Monat: November 2019

DER CHINESISCHE E-COMMERCE-RIESE BITCOIN CIRCUIT ALIBABA BIETET UNS KÄUFERN KOSTENLOSES BITCOIN AN

Ja, das hast du richtig gelesen. Das Unternehmen, das sich geweigert hat, seine chinesischen Nutzer Bitcoin mit Alipay kaufen zu lassen, hat sich nun mit einer New Yorker BTC-App zusammengeschlossen, um es am „Singles Day“ kostenlos anzubieten.

KOSTENLOSE BITCOIN Bitcoin Circuit AN EINEM EINZIGEN TAG ERHALTEN

Um die Käufer am gestrigen Singles Bitcoin Circuit Day“ in China zu motivieren, hat der E-Commerce-Riese Alibaba eine Partnerschaft mit der Bitcoin Shopping App Lolli geschlossen. Der inoffizielle Feiertag, der auf den 11.11. fällt, ist das chinesische Äquivalent zum amerikanischen Schwarzen Freitag.

Laut einem Firmenblogbeitrag konnten Lolli-Nutzer 5% an Bitcoin verdienen, wenn sie bei ihrem Partner Alibaba einkaufen. Der Tag ist in China sehr beliebt, wo die aufstrebende jüngere Generation und der Nouveau Riche das Geld spritzen wollen, um ihren Solostatus zu feiern.

Die Partnerschaft zwischen Lolli und Alibaba, die kürzlich vor Kryptozahlungen in China warnte, würde es US-basierten Nutzern, die auf der chinesischen Plattform einkaufen, ermöglichen, eine Kürzung der BTC zu erhalten. CEO und Mitbegründer von Lolli, Alex Adelman, sagte;

„Ich freue mich darauf, am Singles Day mit Alibaba zusammenzuarbeiten und seinen Kunden die Möglichkeit zu bieten, Bitcoin wieder zu verdienen. Dies ist eine Meilenstein-Partnerschaft für Lolli, da Alibaba das größte Einzelhandelsunternehmen und E-Commerce-Unternehmen der Welt ist und am Single’s Day, dem weltweit größten Einkaufstag des Jahres, startet.“

Bitcoin Circuit Windows

Die App funktioniert über eine Browsererweiterung, die den Benutzer benachrichtigt, wenn er die Online-Handelsplattform eines Partners besucht. Lolli arbeitet mit über 500 Partnern zusammen, darunter große Namen wie Walmart, Groupon, Toms, Hilton, GAP und Hotels.com.

Die offizielle Website behauptet, dass sie „auf der Mission sind, Bitcoin mit einem Klick an Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt zu verteilen“.

REKORDE, DIE IN KAUFRAUSCH ZERSCHLAGEN WURDEN.

Es ist klar, dass chinesische und US-amerikanische Plattformen versuchen, an einem der größten Einkaufstage des Jahres zu profitieren. Laut CNBC brach Alibaba gestern den Rekord des Singles Day mit mehr als 38 Milliarden Dollar Umsatz.

Am Ende der 24-Stunden-Veranstaltung lag der Bruttowarenwert bei 268,4 Milliarden Yuan und damit knapp 26% über dem Vorjahreswert. Alibaba bot riesige Rabatte auf seine globalen Verkaufsstellen an, aber natürlich durften die Käufer in China keine Bitcoin verdienen, obwohl die staatlichen Medien versucht haben, sie darüber aufzuklären.

Smartphones von Apple und Huawei gehörten zu den meistverkauften Produkten, da Online-Persönlichkeiten auf die Bühne gingen, um ihre Marken zu präsentieren. In China bestand die Sorge, dass die Stimmung für US-Marken nach dem anhaltenden Handelskrieg gesunken sein könnte, aber dies war eindeutig nicht der Fall.

Vielleicht hätte kostenloses Bitcoin für chinesische Nutzer zu einer noch größeren Gewinnmarge für Alibaba geführt.

Warst du am Singles Day einkaufen? Füge deine Kommentare unten hinzu.

Kryptowährungen sollten Bitcoin Revival nicht von den Zentralbanken ausgegeben werden, sagt der ehemalige Fed-Vorsitzende

Der ehemalige Fed-Vorsitzende Alan Greenspan sieht die Idee, dass die US-Notenbank einen eigenen digitalen Token auf den Markt bringt, gelassen.

Der amerikanische Ökonom Alan Greenspan, der von 1987 bis 2006 fünfmal hintereinander als Vorsitzender der Federal Reserve der Vereinigten Staaten tätig war, glaubt, dass es für die Zentralbanken keinen Grund gibt, ihre eigenen digitalen Währungen herauszugeben, berichtet CNBC.

„Es gibt keinen Grund für sie, es zu tun“, sagte Greenspan auf der jährlichen Konferenz über die wirtschaftlichen Perspektiven in Kaijing, die in Peking stattfand.

Keine Notwendigkeit Bitcoin Revival für Facebook

Greenspan erklärt, dass Fiat-Währungen Bitcoin Revival durch die Kredite eines souveränen Landes gedeckt sind. Er nahm weiter einen Stoß bei Facebook, indem er sagte, dass der grundlegende souveräne Kredit der USA „weit im Zugriff“ auf alles ist, was der Social Media Riese anbieten oder sich vorstellen kann.

Jerome Powell, der amtierende Vorsitzende der Federal Reserve, scheint mit Greenspan auf der gleichen Wellenlänge zu sein. Wie von U.Today berichtet, wies Powell die Idee zurück, dass die US-Notenbank eine eigene Kryptowährung einführen sollte, was mit einem schnellen Preisverfall von Bitcoin einherging.

Die bereits im Juni angekündigte Kryptowährung Libra von Facebook hat die Federn vieler Bankiers, Regulierungsbehörden und Politiker auf der ganzen Welt zerzaust.

Die USA hinken hinterher

Tunesien ist inzwischen das erste Land, dessen Zentralbank nach einer Partnerschaft mit der russischen Firma Universa eine eigene digitale Währung namens „E-Dinar“ herausgab.

Bitcoin Revival Frau

Auch die People’s Bank of China (PBoC) bereitet sich auf die Einführung ihrer Kryptowährung „DCEP“ vor. Laut Bitcoin-Evangelist Max Keiser wird die Münze mit Gold hinterlegt.

Vor kurzem haben sich Kryptowährungsinfluenzer gefragt, wie die USA dem Beispiel Chinas folgen sollten, um nicht zurückzubleiben.

Nur die wichtigsten Beiträge pro Tag. Infografiken, Analysen, Rezensionen und Zusammenfassungen. Folgen Sie uns auf Facebook!